Beschreibung

Saint-Légier-La Chiésaz,
Chemin du Porteau, Chemin de la Forestallaz

Die Swiss Prime Anlagestiftung hat Ende 2015 zwei Parzellen mit einer Fläche von 27‘713 m2 in der waadtländischen Gemeinde St. Légier-La Chiésaz erworben. St. Légier-La Chiésaz gehört zur Agglomeration Vevey, ist gut erschlossen und verfügt über eine gute Aussichtslage.
Geplanter Baustart für die ca. 90 Mietwohnungen ist Sommer 2021.

Allgemeine Informationen

Investitionsvolumen ca. CHF 55 Mio.
Geplante Realisierung 2021-2023
Nutzfläche 8 100 m²
Grundstücksfläche 27 713 m²
Nutzungsstruktur Wohnen
Nutzungsart Bauland