Beschreibung

Neuchâtel, La Résidence Neuchâtel,
Rue des Usines 37

Das Studentenwohnheim wurde 2016 erbaut und hat den "Bilan Prix de l'Immobilier" für das schönste Wohngebäude der Romandie gewonnen. Es verfügt über 151 hochwertig möblierte Wohneinheiiten (30 Studios und 121 Zimmer) und befindet sich am südwestlichen Ende von Neuenburg beim Regionalbahnhof Neuchâtel-Serrières. Während das Gebiet früher mehrheitlich industriell geprägt war, überwiegen heute die Wohnhäuser. Die Liegenschaft wurde am Südhang mit Blick auf den Neuenburgersee erbaut. Je nach Ausrichtung der Zimmer bietet sich freie Sicht auf See und Alpen. Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten sind in der Umgebung vorhanden und gut zu Fuss erreichbar.
www.laresidence-neuchatel.com

Allgemeine Informationen

Nutzfläche 3 400 m²
Nutzungsstruktur Studentisches Wohnen